! InFo !


! Bandbiographie !

Schönen guten Tag, wir sind wieder da – zurück von der Straße.

Brand!Satz! - Lagerfeuer oder warmer Abriss, die Jungs und Mädels können beides.

Ob sozialkritische Songs oder Lieder zum Abfeiern, seit 2014 zündeln sie: gegen Nazis und alles andere, was uns nicht passt.

Nach einem ordentlichen Frühjahrsputz in neuer Besetzung mit Lena an der Gitarre, Chris hinter den Kesseln (beide aus Iserlohn), Josh aus Hemer am Bass und Helvis am Mikro und der Gitarre (Hagen).

Zusammen haben sie Skampida, eine Ska-Punk Band aus Kolumbien, in Hagen supportet, sowie mit Krash Karma (der Band des Bassisten von Wizo) gespielt. Außerdem stellten Brand!Satz! Mit zwei weiteren Bands ein Konzert in Hagen im Kontext des „Wir sind mehr Konzertes“ auf die Beine.

 

Brand!Satz! - sie machen weiter und immer noch keine Kompromisse. Einigen ist die Band unbequem, doch das nährt ihr Feuer erst Recht!